Über mich

...und wie es zu allem kam

Sankt Anton.jpg

Yvonne Hegi

 

Im Jahr 2005 erfüllte ich mir einen langersehnten Wunsch und Daiko ein gelber Labradorrüde durfte bei uns einziehen. Die Freude war riesig und um auf unsere gemeinsame Zukunft bestens gewappnet zu sein, hatte ich mich durch so einiges an Lesestoff auf seinen Einzug vorbereitet. Nun ja, dass Theorie und Praxis oftmals zweierlei Dinge sind, wurde mir schnell klar. 

Obwohl Daiko ein sehr verträglicher und sozialer Rüde war, lief nicht alles ganz so perfekt, wie ich mir das vorgestellt hatte. Ich hatte viele Fragen und begann mich dadurch mehr und mehr für das Verhalten von Hunden zu interessieren. 

Unzählige Bücher habe ich verschlungen, begann Seminare und Workshops zu besuchen, so lernte ich Zusammenhänge zu verstehen. Vor allem aber lernte ich dass ein Hund viele Arten der Mimik, Gestik sowie Kommunikation durch Laute besitzt und diese zum Ausdruck bringt. Es liegt also an uns Menschen diese Signale zu deuten und nicht zu ignorieren, denn nur so ist es möglich, unseren Hunden in Notsituationen angepasst Hilfe leisten zu können und Ihnen so ein verlässlicher Partner zu sein. 

 

 

Heute leben noch 3 Labradors aus Field-Trial Linien an meiner Seite, Smara, Galina und Breeze, jeder für sich einzigartig und jeden Tag lerne ich von meinen Hunden auf's Neue, sie sind eine Bereicherung und das Leben mit Ihnen erfüllt mich mit grosser Freude. Unseren gelben Buben Daiko haben wir im April 2019 schweren Herzen's über die Regenbogenbrücke begleitet, wir werden ihn nie vergessen und in unseren Herzen behalten.

Seit dem Einzug von Daiko habe ich mein Wissen in den verschiedensten Bereichen stets erweitert. 

Nebst vielen besuchten Kursen und Seminaren habe ich im Jahr 2014 die Ausbildung bei ATN als Verhaltensberaterin (Psychologie) abgeschlossen, und dazu dann später noch meine Kenntnisse als Hundetrainerin ATN mit SKN Zertifizierung im Jahr 2015 ergänzt.

Im Jahr 2013 schloss ich die Ausbildung zur Welpenleiterin bei Kynologos ab und ergänzte dieses Wissen zusätzlich noch mit einem Praktikum bei "die Hundeausbildung" Irene Julius.

Nach diesem Prinzip führe ich heute meine Welpenkurse durch. 

Ich bilde mich laufend weiter, um meine angebotenen Kurse nach den neuesten Erkenntnissen der Hundeausbildung zu vermitteln.

Ich freue mich, Sie und Ihren Vierbeiner ein Stück auf dem gemeinsamen Lebensweg zu begleiten.

«Es ist leichter Probleme zu lösen,

als mit ihnen zu leben»

- Albert Einstein