www.hundeverstehen.ch


Direkt zum Seiteninhalt

Fachliteratur

Meine Ausbildung


Mit folgender Fachliteratur habe ich während und nach dem Studium mein Fachwissen gezielt erweitert. (Die Liste wird von mir stets ergänzt und auf dem neuesten Stand gehalten)

Patricia A. Goodman, M.S. + Erich Klinghammer, Ph. D:
Wolf Ethogramm
Ein Ethogramm, oder auch Katalog von Verhaltensweisen, über Wölfe im Wolfpark

Erik Zimen:
Wölfe und Königspudel
Ausführliche, vergleichende Verhaltensbeobachtungen von Wolf und Pudel, Verhaltensveränderungen während der Domestikation des Hundes

Erik Zimen:
Der Wolf
Mythos und Verhalten des Wolfes, Wissenschaft als faszinierendes Abenteuer

Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen:
Hundepsychologie
Standardwerk zur Ethologie von Wölfen und Haushunden, Sozialverhalten und Wesen, Emotionen und IndividualitätMit Vorwörtern von: Prof.Dr.Dr.h.c. Bernhard Hassenstein, sowie von Prof.Dr.Dr.h.c. Konrad Lorenz zur 1.Auflage

Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen:
Ausdrucksverhalten beim Hund
Hunde kommunizieren anders als ihre Vorfahren, die Wölfe. Und sie kommunizieren mit Menschen anders als mit ihren Artgenossen. Es gibt Ausdrücke, Gesten und Lautäusserungen, die spezifisch an den Menschen gerichtet sind. Und nicht nur das, Hunde haben - anders als Wölfe - die Mimik und Körpersprache des Menschen lesen gelernt, verstehen seine Gesten und seinen Ausdruck.

Rolf Gattermann:
Wörterbuch zur Verhaltensbiologie

Ein Spektrum von mehr als 2800 Stichwörtern, von der klassischen Ethologie über Soziobiologie, Verhaltensökologie, Verhaltensphysiologie etc.

Roger Abrantes:
Hundeverhalten
Mimik und Körpersprache, Verhalten und Verständigung, Lautäusserungen und Kommunikation

Biol. Andrea Weidt:
Hundeverhalten
Kynologisches Werk mit umfassenden und aktuellen Erkenntnissen aus der Verhaltensbiologie.

Dr. Ursula Breuer und Monika Schaal:
Hundeverhalten
Umfangreiches Basiswissen über Ausdruck- und Sozialverhalten der Hunde

Dr. Med. Vet. Renate Jones:
Aggressionsverhalten bei Hunden
Hintergrundinformationen aus der Verhaltensforschung an Wölfen und Hunden; im Bezug auf Zweck, Ziel und Auslöser aggressiven Verhaltens

Dr. Med. Vet. Renate Jones:
Aggressiver Hund - was tun?
Aggressionsmanagement, Verhaltenstherapeutische Massnahmen, Atrainieren erwünschten Verhaltens

Jan Nijboer:
Hunde erziehen mit Natural Dogmanship
Der Hund seinen Veranlagungen gemäss erziehen.

Eberhard Trumler:
Der schwierige Hund
Ein ganz besonderes Hundebuch über schwierige Hunde - und ihre Menschen

Desmond Morris:
Dogwatching / Die Körpersprache des Hundes
Systemanalyse der körpersprachlichen Geheimnisse des Hundes

Christiane Rohn:
Man nennt mich Hundeflüsterin
Christiane Rohn wartet mit Erkenntnissen auf, die selbst für die Hundefachwelt neu sind. Das gesamte Umfeld wird abgedeckt: von der Abstammung, über die Körpersprache/Mimik, bis hin zur Ernährung und Kampfhundeproblematik

Anton Fichtlmeier:
Der Weg des Vertrauens
Mit Hilfe des binären Systems von Anfang an mit seinem kleinen Hund in einen engen, kommunikativen Kontakt treten

Anton Fichtlmeier:
Der Hund an der Leine
Ein erfolgreiches und leicht umsetzbares Konzept darüber, mit seinem Hund über die Leine zu kommunizieren

Paul Owens:
Der Hundeflüsterer
Für ein vertrauensvolles Miteinander; positive Bestärkung und Erziehung ohne Zwang und Gewalt

Martina Braun:
Verstehen sie Hund?
Ein empfehlenswerter Crash-Kurs in Hundepsychologie

Dr. Med. Vet. Eva Heidenberger:
Der unverstandene Hund
Beissen, Streunen, Wildern, mangelnde Stubenreinheit oder gestörtes Ernährungsverhalten. Über die Anwendung der Forschungsergebnisse der Verhaltensbiologie

Jan Fennell:
Mit Hunden leben
Jan Fennell widmet sich eingehend der Sprache der Hunde und beschreibt, wie man diese in der täglichen Praxis umsetzen kann

Patricia B. McConnell:
Das andere Ende der Leine
Die Doktorin in Zoologie, Tierverhaltenstherapeutin und Hundetrainerin beleuchtet in diesem Buch unser Verhalten im Vergleich zu dem der Hunde. Es wirft revolutionäre, neue Perspektiven auf unseren Umgang mit Hunden.

Gwen Bailey:
Was denkt mein Hund?
Gwen Bailey, Verhaltensforscherin, erklärt typisches Hundeverhalten

Caroline Davis:
Hunde - 500 Antworten
Hundeexperten und Tierärzte geben Antworten auf über 500 häufig gestellte Fragen rund um den Hund.

Turid Rugaas:
Calming Signals
Ihre Forschungsarbeit über Beschwichtigungssignale bei Hunden und Wölfen hat sie weltberühmt gemacht. In diesem Buch erklärt sie, warum wann und wie Beschwichtigungssignale von Hunden eingesetzt werden. Und wie wir Menschen diese Signale erkennen, deuten und sogar selber einsetzen können.

Turid Rugaas:
Hilfe, mein Hund zieht!
Turid Rugaas erklärt, wie man ohne den Einsatz von Strafreizen wie Leinenruck, Stachel- oder Würgehalsband, sondern stattdessen mit einfachen Arbeitsmitteln, Ruhe und Gelassenheit, Schritt für Schritt das gewünschte Trainingsziel erreicht.

Martin Rütter, Tierpsychologe, D.O.G.S.
Eine Couch für alle Felle
Analysen und Lösungen zu Tierverhaltensproblemen

Martin Rütter, Tierpsychologe, D.O.G.S.
Sprachkurs Hund
Hundebesitzer erwarten, dass ihr Hund sie versteht - dabei liegt das Kommunikationsproblem meist in der anderen Richtung: Wir verstehen den Hund falsch. Hier setzt Tierpsychologe Martin Rütter mit seinem neuen Buch an: Schritt für Schritt lernen wir die Körpersprache unserer Hunde kennen und folgerichtig zu kommunizieren.

Martin Rütter, Tierpsychologe, D.O.G.S.
Angst bei Hunden
Angst und Unsicherheit ist ein weit verbreitetes Problem im Alltag mit Hunden, unter dem nicht nur die Hunde leiden. Martin Rütter und Jeanette Przygoda erklären, welche Ursachen dahinterÌ stehen, wie man die ersten Anzeichen erkennt und welche Möglichkeiten es gibt, seinem Hund wieder mehr Selbstvertrauen und damit mehr Lebensqualität zu geben.

Dr. Med. Vet. Hildegard Jung / Dr. med. Vet. Andrea Obermüller:
Hundekrankheiten von A-Z
Kompetente Antworten zu zahlreichen Fragen rund um den kranken Hund. Einzelne Krankheitsbilder, Diagnoseverfahren und Therapiemethoden sind umfassend erläutert.

Petra Stein:
Naturheilpraxis Hunde
Die Erfolge der Naturheilkunde sind keineswegs nur auf Menschen beschränkt. Immer mehr Haustiere finden Hilfe durch naturheilkundliche Behandlungsmethoden - mit guten Resultaten und ohne Nebenwirkungen.

Linda Tellington-Jones:
Tellington Training für Hunde
Praxisbuch zu TTouch und TTEam. Durch angenehme Berührungen, die neue Nervenbahnen aktivieren und das Körpergefühl steigern, gewinnt man tiefstes Vertrauen und lindern Beschwerden.

Nicole Weber:
Dog Dancing
Bewegungsharmonie mit Musik, der Freizeitspass für Hund und Mensch. Mit einem Vorwort von Prof.Dr.Bernd Günter, der Dog Dancing in Deutschland bekannt machte.

Karen Pryor:
Clicker
Lernen durch positive Bestärkung. Clicker-Training ist auf dem besten Weg, die Hundeausbildung komplett zu revolutionieren.

Martin Pietralla:
Hunde Klicker-Training für unterwegs
Ein Führer, der übersichtlich und kurz alle wichtigen Basisübungen und weitere Tricks mit dem Clicker erklärt.

Penelope Smith:
Gespräche mit Tieren
Penelope Smith, seit 30 Jahren weltweit eine anerkannte Pionierin in der Interspezies-Kommunikation, vermittelt nachvollziehbare Methoden der telepathischen Kommunikation, die das Verhältnis zu Tieren dramatisch verändern und ihr Leben zutiefst bereichern können.

Penelope Smith:
Tiere als sprechende Gefährten
Eine Entdeckungsreise der besonderen Art. Vertiefung der telepathischen Kommunikation, die die verschiedenen Arten von Tierpersönlichkeiten im Detail nahe bringt.

Martha Williams:
Lautlose Sprache
Intuitive Kommunikation mit Tieren und Natur. Unser Zeitalter, und spezielle die Vernunft, hat uns die Intuition geraubt. Wieder lernen, die ständig präsente Kommunikation von Tieren und Natur zu verstehen.

J. Allen Boone:
Die grosse Gemeinschaft der Schöpfung
Ein lange vergriffener Klassiker der, auch in der Kommunikation mit Tieren, neue Horizonte eröffnet. Einzigartige Erzählungen - von Strongheart dem Filmhund, bis Freddie die Fliege - lassen den Leser auf erfrischende heitere Art erleben, dass Kommunikation mit Tieren eine für jeden erfahrbare, wunderschöne Wahrheit ist.

David Alderton:
Sprich mit deinem Hund
Wedelnder Schwanz, flatternde Ohren und ein Lächeln im Gesicht. So kommt ihr Hund auf sie zugerannt - doch was will er sagen? Wie Hunde miteinander kommunizieren, wie sie sich mitteilen wollen, und wie man sich mit ihm verständigt.



DVD's

Studium/Allgemeine Ethologie
Beobachtungsstudie zur Erstellung eines Ethogramms

Studium/Allgemeine Ethologie
Stimulus Response

Studium/Allgemeine Ethologie
Lernen und Gedächtnis

Studium/Spezielle Ethologie
Hunde Ethologie

Studium/Spezielle Ethologie
Dr.Erik Zimen "Wölfe"

Studium/Spezielle Ethologie
Welpenentwicklung in einem Wildhundrudel

Studium/Spezielle Ethologie
Welpenerziehung in einem Wildhundrudel

Christiane Rohn
Dogsense - Hunde verstehen
Einblicke in Christiane Rohn's Philosophie der gewalt- und bestrafungsfreien Erziehung von Hunden. Typische Alltags- und Konfliktsituationen, sowie Auswege aus Beziehungskrisen im Mensch-Hund-Alltag.

Hans Schlegel
Schlegeltraining - Die mentale Leine
Jeder Hundehalter braucht eine Zielvorgabe.

Anton Fichtlmeier
Der Weg des Vertrauens
Anton Fichtlmeier zeigt die Basis für eine Symbolsprache die hilft, uns dem Hund verständlich zu machen.

Martin Rütter, Tierpsychologe, D.O.G.S.
Sprachkurs Hund
DVD zum gleichnamigen Buch (siehe Fachliteratur)

Martin Rütter, Tierpsychologe, D.O.G.S.
Eine Couch für alle Felle 1
Eine Couch für alle Felle 2
Verhaltensprobleme im Alltag

Martin Rütter, Tierpsychologe, D.O.G.S.
Hund Deutsch / Deutsch Hund
"Ich hab' da mal ne kurze Frage", ist der Satz, den Martin Rütter in seinem Leben so oft gehört hat wie kein Zweiter. Viele Fragen beantwortet der Hundeprofi in einer spannenden Reise in die Psyche von Mensch & Hund, die er gemeinsam mit seinem Publikum antritt.

Denise Nardelli
Der Trick mit dem Klick I
Denise Nardelli, eine der führenden europäischen Dogdance-Trainerinnen, hat ihre Methode eigenständig entwickelt und perfektioniert. Sie gibt wertvolle Tips und Tricks für das erfolgreiche Klickertraining mit dem Hund. Egal ob Fuss gehen oder Tanzen, vom Aufbau bis zum fertigen Kommando oder Trick wird jeder Schritt genau erklärt.

Denise Nardelli
Der Trick mit dem Klick II
Kunststücke, die Mensch und Hund Laune machen, und ganz nebenbei Aufmerksamkeit, Körpersprache und Bindung von Mensch und Hund deutlich verbessern.
In dieser Fortsetzung zeigt Denise Nardelli, unterstützt von unterschiedlichen Hunden und deren Besitzern, viele neue, vergnügliche Tricks; deren Aufbau wiederum in langsamen, leicht verständlichen Schritten von der Kamera gezeigt wird.





home






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü